Halbautomatische Komplexanlage für Reinigung von 19l-Behältern, Abfüllung von Wasser und Behälterverschließung.

Halbautomatische Komplexanlage für Reinigung von 19l-Behältern, Abfüllung von Wasser und Behälterverschließung.

Produktivität, flaschen / h:3000-6000
Sehdauer von einer Flasche, s, min:0,5
Installierte Leistung kW, nicht mehr:0,63
Einschließlich:
Elektromotor:0,55
Lampe:0,08
Energieverbrauch für 1 Stunde kWh, maximal:0,63
Fläche, m 2 , ist nicht mehr:2,64
Abmessungen, mm, nicht mehr:2280х1200х2200
Kontrollgrenzen:±50
Gewicht, nicht mehr:800

Anlagen zum Abfüllen von Trinkwasser in 19l Behälter

Der Gebrauch von gereinigtem Wasser ist heutzutage üblich in allen entwickelten Ländern. Das Nichtübereinstimmen der Qualität der Leitungswasserreinigung mit den einfachsten hygienischen Anforderungen hat den Grundstein für das neue MarКомплект для полуавтоматической мойки, розлива и укупоривания 19 л., производительность 60 бут. в час.ktsegment gelegt. Die Abfüllung von gereinigtem Trinkwasser in große Behälter (19l) ist eine separate Richtung, die spezielle Füllmaschinen braucht.

Die Fa. „TechMashExport“ bietet Anlagen zum Abfüllen von Trinkwasser in19-l Behälter als komplette Abfülllinien und als einzelne Maschinen, sowie Zulieferteile an. Die Abfüllanlagen für Trinkwasser sind vollautomatisiert und keimfrei, da vom Anfang bis zum Ende des Verfahrens die Kontakte mit Menschen praktisch ausgeschlossen sind.

Beschreibung des Verfahrens.

Die Anlage zum Abfüllen von Trinkwasser in19l Behälter, bestehend aus einzelnen Maschinen, ist für einen Arbeitsablauf bestimmt, der in einigen Etappen vorgeht, wie folgt: Spülung (Reinigung) des Behälters, Abfüllung von Wasser, Behälterverschließung, Etikettierung.

Wenn die Anlage mit einem Monoblock versehen ist, gehen in solcher Maschine 2 Operationen vor (Füllung und Verschließung). Wenn das ein Dreiblock ist, so erfolgen darin 3 Vorgänge nacheinander (Spülung, Füllung und Verschließung).

Dementsprechend enthält die Anlage folgende Maschinen:

  • Spül- bzw. Reinigungsmaschinen und Trocknungsapparate für die 19l -Behälter, die die Sterilität des ganzen Vorlaufs sicherstellen;
  • Monoblock für Abfüllung u. Verschließung;
  • Etikettieranlage;

Den Getränkeherstellern werden die Anlagen zum Abfüllen von Trinkwasser in 19l- und 5l- Behälter mit einer Leistung von 60 Behältern pro Stunde angeboten, sowie die Anlagen zum Abfüllen von Wasser in 19l-Behälter mit einer maximalen Leistung von 220 Behältern pro Stunde für Großbetriebe. Die Anlagen sind für die Abfüllung nicht nur von gereinigtem, sondern auch von gashaltigem Wasser vorgesehen. Da die Verwendung von Mehrwegbehältern die Produktionskosten bedeutend herabsetzt, erörtern wir den Prozess ihrer Reinigung.

Die Anlage zum Abfüllen von Trinwasser in 19l-Behälter mit einer Produktionsleistung von 60 Behältern pro Stunde.

Die Anlage zum Abfüllen von Trinkwasser in19l- Behälter enthält eine Spülmaschine, eine Reinigungsmaschine und eine Verschließmaschine.

Die Funktion der Reinigungsmaschine schließt folgende Etappen ein, die im halbautomatischen Betrieb ausgeführt werden:

  • Zustellung der Reinigungslösung mit einer Pumpe;
  • Einstellung der Vorgangsdauer;
  • Einsatz des Sterilisierungsmittels;
  • Heiße Reinigung-50 Sekunden;

Die Abteilung der Heißreinigung ist mit einer Sonde versehen.

In der Reinigungsmaschine gibt es ein Temperaturregelungssystem für die Kontrolle der Wassererwärmung.

Die Anlage zum Abfüllen von Trinkwasser in 19l-Behälter mit einer Produktionsleistung von 220 Behältern pro Stunde.

Die Anlage zum Abfüllen von Trinkwasser in 19l-Behälter mit einer Produktionsleistung von 220 Behältern pro Stunde hat eine teurere Technologie der Reinigung u. Sterilisierung von Behältern. Sie enthält:

  • Sprinklersystem für die Spülung des Behälters;
  • Automatisches Zustellungssystem von Desinfektions- u. Sterilisierungsmitteln;
  • Zeitgeber u. Regler für Einstellung der Zeit der Spülung und Wasserzustellung;
  • Ventilationssonde;
  • Wassererwärmungsblock;
  • Einrichtungen für die Temperaturunterhaltung;

Die Prozesse der Reinigung, Spülung und Behälterverschließung sind automatisiert.

Nur die Zustellung von leeren Behältern und ihre Abnahme werden von Hand ausgeführt.

Die eingehende Information über die Anlagen und ihren Preis kann man bei unseren Managern bekommen. Dazu brauchen Sie nur unsere Kontaktnummer anzurufen.